Die Wireless-Clients, die mit einem bestimmten AP (Access Point) verbunden sind, bilden das Basic Service Set (BSS) einer Netzwerkinfrastruktur.

Mit Standardeinstellung können Funkteilnehmer innerhalb eines BSS miteinander kommunizieren. Also direkten Kontakt von Gerät zu Gerät.

An öffentliche Funkstellen (Hotel Lobby, Flughafen, etc) möchte man jedoch den Verkehr zwischen Funkteilnehmern am gleichen AP blockieren, um eine unzulässige Kommunikation zu verhindern und Bandbreite zu sparen.

Also kann man, falls der WLAN AP die Funktion anbietet, mittels Intra BSS blocking den direkten Verkehr zwischen Funkteilnehmern innerhalb eines BSS unterbinden.

Im Unternehmen kann der Administrator diese Funktion verwenden, um Wireless-Bandbreite zu sparen, indem sie die Kommunikation zwischen den Wireless-Clients einschränken. Mit dieser Funktion unterbindet man nämlich z.B. Peer-to-Peer-Dateifreigabe oder auch das Spielen über das Wireless-Netzwerk.

Hört sich alles etwas geschwollen an, mag sein, aber um so größer das WLAN um so interesanter wird diese Funktion.

Was bitte ist Intra BSS blocking?
Tagged on:     

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

The CAPTCHA cannot be displayed. This may be a configuration or server problem. You may not be able to continue. Please visit our status page for more information or to contact us.