Es gibt doch etliche Standards die alle behaupten dass Sie richtig sind und am Ende wird das verwendet was diverse tools ausspucken, sei es ein klein swf animations tool oder das eigendliche Flash von Adobe (Macromedia).

Das HTML das mitgeliefert wird ist manchmal bedenklich, doch jeder verwendet es, da es ja funktioniert, wenn es auch WARNINGS erzeugt. Also was tun.

Ich hab mir mal das swfObject Projekt angeschaut und was die Jungs gemacht haben macht mal richtig Sinn und es gibt auch noch zusatz Funktionen die mit eingebaut sind, so wie das automagische aktivieren eines eingebunden swf Files im IE ohne Benutzeraktivierung.

Die gute alte Flash abfrage endlich mal richtig gemacht mit der möglichkeit den Benutzer gleich zum installieren zu schicken ODER einfach alternativen Inhalt an zu zeigen, wie man es bevorzugt.

Alles in allem eine gute Lösung die funktioniert.

Fehlerfreies einbinden von flash (swf)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

The CAPTCHA cannot be displayed. This may be a configuration or server problem. You may not be able to continue. Please visit our status page for more information or to contact us.